Was also tun wir als Gegenmassnahme für solche Manipulationen?

Was wir tun ist, Menschen von ihren Dämonen zu befreien. Es gibt viele Krankheiten oder Krankheitsbilder, welche durch das Wirken der geistigen Welt entstehen. Einige können bewusst durch Energiemanipulationen “gemacht” werden, andere entstehen so quasi als Nebeneffekt durch eine Manipulation.

Ganz einfach ausgedrückt: Durch die Besitzergreifung eines Körpers wird der Energiehaushalt im Körper und dessen Energiefeldern massiv herabgesetzt. Dämonen und dunkle Energie haben den Vorteil, dass sie eine grosse Stabilität verleihen können. Das kann sein, dass so ein Körper niemals oder nur ganz wenig Krank wird (Aufgrund seiner energetischen Stabilitaet) und wunderbar mit Suchtmitteln oder New Age – Erscheinungen wie Energy-Drinks sehr gut klar kommt.

Schau hinaus und Du wirst alleine mit dieser Aussage erkennen, wie Dunkel doch unsere Welt sein muss…



Übrigens sind diese Suchtmittel oder als Beispiel diese Energy-Drinks wahre Energielieferanten für gewisse Wesen. Eigentlich für den Körper schädlich, überstehen gewisse (einer immer grösser werdende Gruppierung) Menschen diese Schäden ohne Mühe.

Dies macht natürlich unsere Arbeit um einiges Schwieriger, müssen wir doch täglich dieser Dunkelheit und dieser Stabilitaet gegenübertreten.


Schau Dir doch diesen Bericht kurz an: